Blätterteigtaschen mit Spinat und Tofu – veganes Fingerfood

Diese Blätterteigtaschen kamen auf meiner Geburtstagsfeier mindestens genauso gut an wie die Mini-Falafel-Burger. Gemeinsam haben die beiden, dass sie herzhaft und würzig sind. Außerdem kann man Blätterteigtaschen & Burger gut mit den Händen essen. Damit eignen sie sich neben den anderen Fingerfood-Ideen, die ich hier aufgelistet habe, für jede Party, zum Beispiel für die bevorstehende Silvesternacht, aber auch für Picknicks oder das schnelle Abendessen.

Mit fertigem Blätterteig aus dem Kühlregal, der meist zufällig vegan ist, sind die Taschen schnell gemacht und können beliebig gefüllt werden. 

Blätterteigtaschen vegan Silvester Fingerfood
Vegane Blätterteigtaschen mit Spinat und Tofu
Prep Time
15 Min.
Cook Time
30 Min.
Total Time
45 Min.
 

Vegane Blätterteigtaschen sind eine schnelle und einfache Idee für die nächste Party, auf der du Fingerfood servierst. Füllen kannst du den Blätterteig nach deinem eigenen Geschmack oder dem deiner Gäste. 

Course: Beilage, Fingerfood, Hauptgericht, Snack, Vorspeise
Keyword: Blätterteig, Fingerfood, Party, silvester, Spinat, tofu
Author: Mina
Ingredients
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gewürfelt
  • 200 g TK-Spinat
  • 1/2 Block Tofu, fest (150 g)
  • 1-2 EL Tamari/ Sojasauce
  • 5 TL Sojamehl alternativ: Pflanzenmilch
  • 1 Blätterteig (vegan deklariert) (275 g)
  • 10-12 TL Pesto (vegan deklariert oder selbst gemacht) (ca. 60 g)
  • 50 g getrocknete Tomaten, klein gewürfelt
  • 20 g Pinienkerne
  • (schwarzer) Sesam
Instructions
  1. Zwiebel in etwas Öl in einer Pfanne andünsten. Spinat dazugeben und ein paar Minuten bei niedriger Hitze unter Rühren dünsten. Zunächst beiseitestellen. 

  2. Tofu halbieren und die Hälften in ca. 1 cm dünne Streifen schneiden. In einer Pfanne anbraten und mit Tamari/ Sojasauce ablöschen. Zunächst beiseitestellen.

  3. Sojamehl mit wenig Wasser vermischen, sodass eine streichfähige Paste entsteht. Zunächst beiseitestellen.

  4. Backofen auf 200° C vorheizen.

  5. Blätterteig ausrollen und in gleich große Quadrate schneiden. Je mit einem TL Pesto bestreichen, dabei eine Rand von ca. 0,5 cm lassen. Etwas Spinat in der Mitte der Quadrate verteilen, gefolgt von je 1 Streifen Tofu, getrockneten Tomaten und Pinienkernen. 

  6. Den Rand der Quadrate mit etwas Sojamehl-Paste bestreichen, zu einem Dreieck zusammenklappen und den Rand mit einer Gabel zusammendrücken. 

  7. Blätterteigtaschen mit etwas Sojamehl-Paste (oder Pflanzenmilch) bestreichen und mit Sesam bestreuen (optional).

  8. Bei 200° C 15-20 Minuten goldbraun backen. 

Blätterteigtaschen vegan Silvester Fingerfood

Ich hoffe, Dir gefällt das Rezept – hinterlass gerne Feedback unten in den Kommentaren! Teil Deine Kreationen auch auf meiner Facebook-Seite oder auf Instagram mit dem Hashtag #minamadefood und verlink mich gerne (@minamadefood), damit ich es auch sehe!

Blätterteigtaschen vegan Silvester Fingerfood

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.