1001 Nacht: Datteln mit Pistazien | Einfaches orientalisches Rezept

Falls es nicht eh schon offensichtlich war: Ich liebe Rezepte mit nur wenigen Zutaten! Es werden also noch einige Ideen mit nur zwei Zutaten kommen. Sie beschränken sich auf’s Wesentliche und oft ist es einfach eine Frage der richtigen Kombination. Heute geht’s um Datteln. Einer meiner liebsten Snacks: Datteln mit Mandelmus – eine wundervolle Kombination! Die etwas feinere Zusammenstellung wäre aber wohl Medjool Datteln mit Pistazienkernen. Ungesalzen sollte die Kerne dabei sein, ungeröstet wären sie sogar noch besser. Inspiriert hat mich ein Laden in Dubai, was wohl nicht überrascht, da Datteln und Nüsse im Nahen Osten sehr oft auf den Tisch kommen. In dem Geschäft, das alle Arten von Zusammenstellungen anbietet, blieb ich dann ein Weile hängen und verließ es schließlich mit ein paar Tüten..Auch auf einem meiner Flüge mit einer arabischen Fluggesellschaft wurde mir diese Leckerei schon als Nachtisch serviert. Natürlich musste ich die beste Variante zuhause nachmachen und serviere sie meinem Besuch inzwischen oft als Nachtisch.
Ach ja: Medjool Datteln machen hier den Unterschied. Kennengelert habe ich die Königin der Datteln auf einem Markt in Tel Aviv. Dort gab es die süßesten, saftigsten, größten Medjool Datteln, die ich je gesehen habe – so gut! Inzwischen gibt es sie ja auch bei uns im Bio- oder sogar Supermarkt.
Hier kommt also ein total simpler Nachtisch, der (am besten zum Kaffee oder Tee) zu jedem Anlass serviert werden kann. Das beste daran ist, dass es so schnell und einfach gemacht ist, dass man eine Menge auf einmal zubereiten kann und dann immer im Kühlschrank für einen Snack bereit hat.

Quick and dirty

Zutaten für 6 Datteln

  • 6 Medjool Datteln (Man könnte auch andere Sorten nehmen, mit Medjool Datteln schmeckt es jedoch viel besser, weil sie richtig saftig und süß sind)
  • 6 TL Mandelmus
  • Optional: eine Prise Zimt

Directions

  1. Zunächst die Datteln entsteinen, falls noch nicht geschehen.
  2. Die Datteln dann mit einem TL Mandelmus füllen und mit einer Prise Zimt bestreuen.

Das war’s auch schon! Jetzt heißt es: Die wohl beste Kombination aus süß und nussig genießen…

Ein bisschen feiner

Zutaten für 6 Datteln

  • 6 Medjool Datteln (hier gilt dasselbe wie oben)
  • Etwa 35 g geschälte Pistazienkerne (ungesalzen und bestenfalls ungeröstet)

Directions

  1. Zunächst die Pistazien grob hacken und die Datteln entsteinen, fall noch nicht geschehen.
  2. Die Datteln auf einer Seite etwas aufschneiden und mit den gehackten Pistazien füllen.

Am besten zu Kaffee oder Tee genießen und dabei in ein 1001 Nacht-Ambiente träumen!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.