Veggie Tacos mit Linsen-Walnuss-Füllung & selbstgemachter Gewürzmischung

Mit diesen Veggie Tacos wird der Traum von gesundem Fast Food wahr. Die Tacos sind mit ihrer Linsen-Walnuss-Füllung, der Cashew Sour Cream und den knusprigen Taco Shells aus Maismehl perfekt für abends, wenn es schnell gehen soll und man Lust auf etwas Deftiges hat.

Veggie Tacos vegan tacos lentils walnut

Wenn du mir auf Instagram folgst, hast du vielleicht mitbekommen, dass ich vor kurzem auf der paradiesischen Insel Holbox (Reisebericht folgt) im Urlaub war. Nachdem uns der Abschied von Mexiko wahnsinnig schwer fiel, sorge ich zur Zeit mit diesem Rezept weiterhin für mexikanisches Feeling. So lässt sich der deutsche April auch einigermaßen überstehen 😉

Veggie Tacos vegan tacos lentils walnut

Tacos dürfen ja in Mexiko genauso wenig fehlen, wie das Weißbier in Bayern. Genau genommen stammt diese Art von Tacos allerdings aus der Tex-Mex-Küche und wird so hauptsächlich in den USA gegessen. Dementsprechend gab es das schnelle Abendessen früher auch oft bei uns zu Hause – allerdings mit Hackfleisch, welches hier mit einer deftigen Linsen-Walnuss-Mischung ersetzt wird. Mit der selbstgemachten Gewürzmischung stehen diese Veggie Tacos jenen aus meiner Kindheit jedoch in nichts nach.

Veggie Tacos vegan tacos lentils walnut

Veggie Tacos mit Linsen-Walnuss-Füllung und selbstgemachter Taco-Gewürzmischung
Prep Time
10 Min.
Cook Time
20 Min.
Total Time
30 Min.
 

Mit diesen Veggie Tacos wird der Traum von gesundem Fast Food wahr. Die Tacos sind mit ihrer Linsen-Walnuss-Füllung, der Cashew Sour Cream und den knusprigen Taco Shells aus Maismehl perfekt für abends, wenn es schnell gehen soll und man Lust auf etwas Deftiges hat. Die Taco Schalen können auch durch Soft-Tortillas oder - noch gesünder - durch Salatblättern ausgetauscht werden.

Course: Hauptgericht
Cuisine: Mexikanisch
Servings: 4
Author: Mina
Ingredients
Für die Tacos
  • 250 g Tellerlinsen
  • 80 g Walnüsse
  • 1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt/ gepresst
  • 12 Taco Shells/ Mais-Tortillas (hart oder weich, alternativ Salatblätter)
  • Gemüse nach Wahl (z.B. geraspelte Karotte, Salat, Spinat, ...)
Für die Taco-Gewürzmischung
  • 1,5 - 2 EL Chilipulver
  • 3 TL Kümmel, gemahlen
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • 1/2 TL Paprikapulver, scharf
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1/2 TL Zwiebelpulver
  • 1/2 TL Oregano
Für die Pico de Gallo
  • 2 große Fleischtomaten, fein gewürfelt
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt/ gepresst
  • 1 Handvoll Koriander/ Petersilie, fein gehackt
  • 1/2 Chilischote, entkernt und fein gehackt
  • 1/2 Limette, ausgepresst
  • 1 Prise Salz & Pfeffer nach Geschmack
Instructions
Taco-Gewürzmischung
  1. Sämtliche Gewürze in einer Schüssel vermengen. Die Gewürzmischung in einem luftdichten Behälter aufbewahren. 

Pico de Gallo
  1. Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und bis zum Servieren kalt stellen.

Tacos
  1. Linsen nach Packungsanleitung zubereiten. 

    Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett unter Schwenken anrösten.

  2. Gegarte Linsen abgießen und mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer grob, aber nicht zu Brei stampfen.

    Die gerösteten Walnüsse grob hacken. 

  3. Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Bratöl (oder Wasser) anschwitzen. Knoblauch dazugeben und kurz unter Rühren anbraten. Zerstampfte Linsen dazugeben und mit 3-4 TL der Gewürzmischung würzen. Einige Minuten unter Rühren braten, Walnüsse untermischen und vom Herd nehmen. 

  4. Taco Shells im Ofen erhitzen. Mit Linsen-Walnussmischung und Gemüse nach Wahl füllen und mit Sour Cream und Pico de Gallo direkt servieren. 

Ich hoffe, Dir gefällt das Rezept – hinterlass gerne Feedback unten in den Kommentaren! Teil Deine Kreationen auch auf meiner Facebook-Seite oder auf Instagram mit dem Hashtag #minamadefood und verlink mich gerne (@thisisminamade), damit ich es auch sehe!

Veggie Tacos vegan tacos lentils walnut

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.